Allgaeu News

Fußgängerin (83) bei Unfall in Buchenberg tödlich verletzt

Unfall - Buchenberg | Am Dienstagvormittag ereignete sich gegen 10:30 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall in der Wirlinger Straße in Buchenberg.

Störende Gaffer sind bei Einsätzen in Buchloe die Ausnahme

Arbeit - Buchloe | Regelmäßig hört man von Gaffern, deren Anzahl und Verhalten sich in den vergangenen Jahren im negativen Sinne dramatisch verändert hat.

Einstimmiger Beschluss: Rückendeckung für Füssens Hauptamtsleiter Andreas Rist

Vorwürfe - Füssen | Massiv sind die Vorwürfe, die Harald Vauk, Sprecher der Aktiven Bürger Füssen, gegen Füssens Hauptamtsleiter Andreas Rist und Bürgermeister Paul Iacob erhoben hat doch nun erhalten beide demonstrativ Rückendeckung.

In Kaufbeuren gibt es bald ein Repair-Cafe

Ehrenamt - Kaufbeuren | Eine aufwendige Reparatur lohnt sich oft nicht mehr, sagt der Kaufbeurer Seniorenbeauftragte Felix Franke. Aus diesem Gedanken heraus ist die Idee für ein Repair-Caf entstanden, in dem Ehrenamtliche künftig ihre Dienste anbieten.

Schicken Sie uns Ihre witzigsten Kostümfotos

Aktion - Allgäu | Pirat, Indianer und Clown - das sind Standardkostüme, die bestimmt jeder schon einmal in der fünften Jahreszeit getragen hat. Wir sind auf der Suche nach witzigen und ausgefallen Faschingsverkleidungen. Schicken Sie uns Ihre Fotos.

Warnstreik der IG Metall bei Bosch in Immenstadt-Seifen

Wirtschaft - Seifen | Am Montag waren die Beschäftigten von den Oberallgäuer Firmen Robert Bosch, Voith Turbo BHS Getriebe und BHS Sonthofen GmbH in Sonthofen zu einer gemeinsamen Kundgebung vor dem Werkstor von Bosch in Seifen aufgerufen.

Daily Life Hack # 60 Handyhalterung Aufladen

Life Hacks - Allgäu | Steckdosen sind oft oben an der Wand angebracht. Zum Handyladen ist das unpraktisch, weil das Handy in der Luft baumelt und das dem Kabel schadet.

Tauwetter führt zu Überschwemmungen im Allgäu

Wetter - Allgäu | Milde Temperaturen und Starkregen führten zu zahlreichen Schäden und Behinderungen durch Überschwemmungen im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West.

Der Januar im Allgäu: Viel Schnee, aber deutlich zu warm

Wetter - Allgäu | Auf den Bergen türmt sich die weiße Pracht. Für Lawinentag am Sonntag auf dem Nebelhorn sind noch Plätze frei Oberstdorf Trotz großer Schneehöhen in den Bergen wie seit Jahren nicht mehr.

Bolsterlanger Bürgermeisterin Monika Zeller unter Reichsbürger-Verdacht: Prozess zieht sich hin

Verhandlung - Bolsterlang | Seit nunmehr neun Monaten läuft gegen die Bolsterlanger Bürgermeisterin Monika Zeller ein Disziplinarverfahren der Landesanwaltschaft wegen des Verdachts, dass sie das staatsgefährdende Gedankengut teilt.

Schon 1.200 Buchungen für das neue Hotel in Marktoberdorf

Tourismus - Marktoberdorf | Der Bau des neuen Hotels in Marktoberdorf liegt exakt im Zeitplan. Am 1. September wird Das Weitblick mit seinen 98 Betten eröffnet. Einige Zimmer sind bereits picobello hergerichtet. Sogar die Endreinigung ist schon vollzogen. Andere Bereiche befinden sich noch im Rohbau.

Wohnungstüre in Marktoberdorf mit Kettensäge zersägt

Hausfriedensbruch - Marktoberdorf | Am Montagabend zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr wurde in die Wohnungstüre einer Wohnung in der Eberle-Kögl-Straße, vermutlich mit einer Kettensäge, ein großes Loch hinein gesägt.

Marktoberdorfer Faschingsexpertin verrät die Kostüm-Trends 2018

Verkleiden - Marktoberdorf | Helga Franz hat ihr Kostüm für diesen Fasching schon. Mit dem Disco-Look der 80er Jahre liegt sie ganz im Trend. Zum goldglitzernden Jump-Suit kommt auf den Kopf eine passende Perücke, und mit ebenfalls metallisch glänzenden Schuhen an den Füßen wird man wie von selbst zur Disco-Queen.

Ostallgäu erreicht Integrationsquote von 28,5 Prozent

Integration - Marktoberdorf | Fast jeder dritte Flüchtling im Ostallgäu, der arbeitsfähig ist und arbeiten darf, hatte 2017 auch tatsächlich einen Job. Das betont das hiesige Jobcenter.

Rund 600 Tänzer bei der Modeon-Gala in Marktoberdorf

Fasching - Marktoberdorf | Ball Tanzen war am Samstag wieder Trumpf in Marktoberdorf. Rund 600 Besucher, zumeist in Abendgarderobe, kamen zur erneut ausverkauften Modeon-Gala, einem der größten Schwarz-Weiß-Bälle im Allgäuer Fasching.

Schneegestöber führt zu zahlreichen Verkehrsunfällen in Kaufbeuren und Umgebung

Unfälle - Kaufbeuren/Ostallgäu | Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren.

Eine Ostallgäuer Familie schwört auf ihre Babysitterin

Kleinkinder - Ostallgäu | Eltern geraten im Alltag zwischen Job und Windeln oft an ihre Grenzen. Wir trafen eine Ostallgäuer Familie, die sich die Hilfe einer Babysitterin holte. Die Eltern, die beide wegen eines Jobs beim Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt ins Allgäu kamen, haben keine Angehörigen in der Region.

Jetzt technische Hörhilfen im Modeon Marktoberdorf

Hilfsgeräte - Marktoberdorf | Mit technischen Hörhilfen soll auch Gästen, die Probleme mit den Gehör haben, ein Theaterbesuch im Modeon ermöglicht werden.

Häusliche Gewalt: Zahl der Anzeigen in Marktoberdorf verdreifacht

Kriminalität - Marktoberdorf | Rein statistisch wird jede vierte Frau in Marktoberdorf einmal im Leben von ihrem Partner geschlagen, bedroht oder sexuell missbraucht. Die meisten Täter werden nie zur Rechenschaft gezogen. Gewalt in den eigenen vier Wänden ist noch immer ein Tabuthema.

Wie attraktiv ist die Wirtschaftsregion Ostallgäu?

Umfrage - Ostallgäu | Die Ostallgäuer Landrätin und der Kaufbeurer Oberbürgermeister wollen wissen, wie zufrieden Unternehmer sind. Zur weiteren Stärkung der Region als Lebens- und Wirtschaftsraum haben der Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren gemeinsam eine Befragung initiiert.

Ramona Wegenast das neue Gesicht im Chorbüro in Marktoberdorf

Portrait - Marktoberdorf | Ramona Wegenast heißt die neue Geschäftsführerin im Chorbüro in Marktoberdorf. Dort laufen derzeit die Vorbereitungen für das Festival Musica Sacra International auf Hochtouren.

Ostallgäuer Bayernpartei nominiert zwei Marktoberdorfer für die Landtagswahl

Politik - Marktoberdorf | Mit den Marktoberdorfern Jürgen Eißner für den Landtag und Dr. Thomas Hilscher für den Bezirkstag will die Bayernpartei im Stimmbezirk 711/Marktoberdorf in die Wahlen im Herbst gehen. Die zwei Direktkandidaten wurden in einer Kreisversammlung in Marktoberdorf nominiert.

Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf bekommt Zuwachs

Veränderung - Marktoberdorf | Der Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf stehen heuer einschneidende Veränderungen bevor. Nach 27 Jahren als Stadtpfarrer geht Wolfgang Schilling Ende August in den Ruhestand.

Marktoberdorfer Bestatter Herbein übergibt Unternehmen

Beerdigungen - Marktoberdorf | Mit dem Thema Tod ist Alfred Herbein seit Kindesbeinen vertraut. Seit gut 100 Jahren steht der Name Herbein in Marktoberdorf für Bestattungen.

Wirte im Ostallgäu wollen Erlaubnis zum Rauchen nicht zurück

Umfrage - Marktoberdorf | Vor zehn Jahren wurde in Bayern das Rauchen in Kneipen und Restaurants verboten. Damals war der Aufschrei groß. Eine aktuelle Umfrage bei Wirten im Ostallgäu aber zeigt: Keiner kann sich heute noch vorstellen, dass in Lokalen geraucht wird.

Marktoberdorfer waren 2017 sehr heiratsfreudig

Standesamt - Marktoberdorf | Das Jahr 2017 war ein Rekordjahr für Hochzeiten in Marktoberdorf. In der Ostallgäuer Kreisstadt trauten sich vergangenes Jahr 106 Paare. Ähnlich viele gab es nur im Jahr 2010, ansonsten seit über zehn Jahren nicht mehr.

50 Jahre Oberdorfer Fasnachtsabende in Marktoberdorf

Fasching - Marktoberdorf | Vor 50 Jahren wurden die Oberdorfer Fasnachtsabende in Marktoberdorf aus der Taufe gehoben. Mehrere Regisseure haben sie durch die Jahrzehnte begleitet.

Ostallgäuer Frauen erhalten weniger Rente als der Durchschnitt

Finanzen - Ostallgäu | Frauen aus dem Ostallgäu bekommen teils deutlich weniger Rente, als der Durchschnitt. Aus Zahlen des bayerischen Arbeitsministeriums geht hervor, dass sie im Ostallgäu nur 74 und in Kaufbeuren nur 82 Prozent der Durchschnittsrente erhalten.

Mit seinem Wanderführer gibt Wolfgang Heitzmann Tipps, wie sich das Allgäu im Schnee erkunden lässt

Buchtipp - Allgäu | Im Allgäu ist der Winter noch so, wie er sein sollte. Zumindest dieses Jahr mal wieder. Es liegt in Bergen Schnee in rauen Mengen. Das wissen die Skifahrer für sich zu nutzen. Doch diejenigen, die nicht die Pisten hinabsausen, müssen auf Wintersport nicht verzichten.

Wüstenschiffe und Chorgesänge auf dem Marktoberdorfer Schlossberg

Oberdorfer Weihnacht - Marktoberdorf | Großen Anklang fand die Premiere Oberdorfer Weihnacht am Tag vor Heiligabend. Etliche hundert Besucher fanden sich im stimmungsvoll illuminierten Hof der Musikakademie ein und ließen sich von musikalischen Darbietungen, Geschichten rund um die sagenumwobenen Raunächte und Märchenerzählungen einfangen.

@lljogi 2017 - Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum