Allgaeu News

Martin II., der Baggermeister, ist neuer Memminger Fischerkönig

Heimatfest - Memmingen | Martin Ackel hat eine 2.240 Gramm schwere Forelle aus dem Stadtbach geholt und wurde in der Stadionhalle zum neuen Regenten gekürt.

Wo bin ich? Folge 27

Drohnen-Rätsel - Allgäu | Inmitten von Wiesen, Wäldern und Bäumen erstreckt sich der größte Natursee des Allgäus. Na, erraten Sie, wo wir sind?

Motorradunfall in Leutkirch: Beifahrer (15) tödlich verletzt

Unglück - Leutkirch | Am Freitagabend erlitt ein 15-Jähriger bei einem Motorradunfall in Leutkirch tödliche Verletzungen. Eine 16-Jährige fuhr mit ihrem Beifahrer auf dem Moped von Wuchzenhofen in Richtung Ellmeney. In einer Linkskurve kamen sie von der Straße ab.

Debatte um von Fällung bedrohte Linde hält in Füssen weiter an

Diskussion - Füssen | Die Kommunalpolitiker wollen die alte Linde in der Altstadt beseitigen lassen, um einen Bereich nahe der Spitalkirche barrierefrei zu gestalten und ihn städtebaulich aufzuwerten. Dagegen wehren sich viele Naturschützer.

Benefizkonzert der Bundeswehr in Kempten und Memmingen: 12.695 Euro für die Kartei der Not

Spenden - Kempten/Memmingen | Mit Stücken aus Rock, Swing und Pop begeisterte die Big Band der Bundeswehr bei ihren Konzerten in Kempten und Memmingen das Publikum. Der Erlös der Auftritte, die vom Allgäuer Zeitungsverlag in Zusammenarbeit mit beiden Städten organisiert wurden, dient einem wohltätigen Zweck.

Unfalltote im Allgäu: Eine traurige Zwischenbilanz

Verkehr - Allgäu | Nach dem jüngsten schweren Verkehrsunfall bei Frankenhofen im Ostallgäu ist die Zahl der Verkehrstoten im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in diesem Jahr von 35 auf 42 angestiegen.

Auswärtige Firmen entdecken Marktoberdorf für sich

Stadtentwicklung - Marktoberdorf | Viel Leerstand, wenig Interesse von Firmen. So war es noch vor wenigen Jahren in Marktoberdorf. Wir haben inzwischen mehr Anfragen als verfügbare geeignete Objekte, sagt Philipp Heidrich.

Englischer Einmietbetrüger (70) in Lindau und im Ober- und Ostallgäu gesucht

Ermittlungen - Oberallgäu/Ostallgäu/Lindau | Die Polizei Oberstaufen ermittelt derzeit wegen Einmietbetrug gegen einen 70-jährigen Senior. Die Beamten gehen davon aus, dass er für weitere Betrüge in ganz Bayern verantwortlich ist.

Marktoberdorfer Lehrer halten wenig von Lernstress in den Ferien

Sommerferien - Marktoberdorf | Büffeln statt Baden? Immer mehr Schüler lernen in den Ferien zu Hause oder nehmen Nachhilfeunterricht. Pädagogen sehen das durchaus kritisch.

Brand in Kaufbeurer Firma: 30.000 Euro Sachschaden

Feuerwehr - Kaufbeuren | Am Freitagmorgen, gegen 06:30 Uhr, wurde die Polizei Kaufbeuren über die Integrierte Leitstelle Allgäu (ILS) über einen Brand in der Daniel-Kohler-Straße informiert.

Sommerferien in Bayern: Schwänzen kann teuer werden

Schule - Allgäu | Wenn man schulpflichtige Kinder hat, ist es fast unmöglich in den Urlaub zu fahren, wenn es am günstigsten ist. Manchmal reicht es schon, ein oder zwei Tage vor Ferienbeginn zu buchen oder den Rückflug etwas nach hinten zu schieben, um beim Familienurlaub zu sparen.

Auswärtige Firmen entdecken Marktoberdorf für sich

Stadtentwicklung - Marktoberdorf | Viel Leerstand, wenig Interesse von Firmen. So war es noch vor wenigen Jahren in Marktoberdorf. Wir haben inzwischen mehr Anfragen als verfügbare geeignete Objekte, sagt Philipp Heidrich. Er ist seit eineinhalb Jahren als Projektmanager Innenstadt für die Stadt tätig.

Marktoberdorfer Lehrer halten wenig von Lernstress in den Ferien

Sommerferien - Marktoberdorf | Büffeln statt Baden? Immer mehr Schüler lernen in den Ferien zu Hause oder nehmen Nachhilfeunterricht. Pädagogen sehen das durchaus kritisch.

Italienerin (49) fühlt sich in Marktoberdorf und im Piemont heimisch

Europa-Serie - Marktoberdorf | Cristina Cerutti ist im Alter von zehn Jahren aus dem Piemont ins Allgäu gezogen. Mit ihrem italienischen Mann und ihren zwei Söhnen wohnt die 49-Jährige mittlerweile in Marktoberdorf.

Marktoberdorfer Realschüler lernen bei Projekt den Wert von Essen schätzen

Ernährung - Marktoberdorf | Acht Realschüler aus Marktoberdorf haben bei dem Projekt Bayern schmeckt , das vom bayerischen Hotel- und Gaststättenverband organisiert wird, teilgenommen. Jugendliche sollen mit der Aktion den Wert regionalen Essens schätzen lernen.

Caritas-Verband Ostallgäu thematisiert Wohnungsnot

Soziales - Ostallgäu | Der Caritasverband Ostallgäu hat aus Anlass seiner Mitgliederversammlung die Wohnraumsituation für sozial schwache Menschen als Schwerpunktthema in den Vordergrund gestellt.

Camper kommen gern nach Marktoberdorf

Urlaub - Marktoberdorf | Wohnmobilfahrer machen gern Station in Marktoberdorf. Nach Angaben der Stadt sind die vier kostenfreien Stellplätze am Marktoberdorfer Schloss ganzjährig gut belegt.

Ire arbeitet in Marktoberdorf als Glasmacher

Brexit - Marktoberdorf | Austin Dowd lebt seit gut zehn Jahren in Sulzschneid. Hier wohnt er mit seiner Partnerin, Annette Glas, und seinen zwei Kindern und arbeitet als Glasmacher.

Immer weniger Marktoberdorfer Kinder nutzen die Bücherei

Lesen - Marktoberdorf | Immer weniger Kinder leihen Bücher in der Stadtbücherei Marktoberdorf aus. Schulstress, weniger Freizeit und mehr Ablenkung durch elektronische Geräte wie Smartphones, vermutet Leiterin Christine Schwertner dahinter.

Pfarrer aus Geisenried wechselt nach 23 Jahren vom Ost- ins Unterallgäu

Kirche - Benningen | Nach 23 Jahren seelsorgerischer Tätigkeit verlässt Pfarrer Dr. Heinrich Krowicki die Pfarreiengemeinschaft Geisenried/Hattenhofen, Leuterschach, Thalhofen und Wald. Seine neue Wirkungsstätte findet er in Benningen (Unterallgäu), wo er zukünftig fünf Pfarreien betreuen wird.

Marktoberdorfer Staffel-Mix-Marathon geht reibungslos über die Bühne

Sport - Marktoberdorf | Ohne größere Verletzungen oder Zwischenfälle ist der beliebte Marktoberdorfer Staffel-Mix-Marathon über die Bühne gegangen. Knapp 400 Teilnehmer nahmen in einer Elite- und einer Spaß-Klasse an dem 42 Kilometer langen Marathon teil.

Das Rote Kreuz im Ostallgäu geht neue Wege für Azubis in der Altenpflege

Pflege - Ostallgäu | Berufe in der Pflege wirken nach außen oft sehr unattraktiv. Folglich haben auch Altenheime in der Region Probleme, Auszubildende zu finden. "Das Interesse Jugendlicher an einer Altenpflege-Ausbildung hat drastisch abgenommen", sagte Claudia Hlbritter, Leiterin des Alten- und Pflegeheims Curanum in Pfronten.

Zwei Schwestern bringen ein Stück Finnland nach Marktoberdorf

Europa-Serie - Marktoberdorf | Seit 2010 leiten die Schwestern Mirva Puupponen und Krista Wiedemann die Galerie Arktika in Marktoberdorf. Mit ihr wollen sie mehr oder weniger bekannte finnische Künstler dem Ostallgäuer Publikum präsentieren. Finnische Künstler haben es in Mitteleuropa schwer, sagt Mirva Puupponen.

Ortsumfahrung: Baubeginn für 53-Millionen-Projekt in Marktoberdorf

Spatenstich - Marktoberdorf | Mit einem symbolischen Spatenstich hat am Dienstag der Bau der 6,3 Kilometer Ortsumgehung Marktoberdorf-Bertoldshofen offiziell begonnen. Mit diesem Akt startet ein für die Infrastruktur im Ostallgäu wichtiges und mit 53,5 Millionen Euro eines der derzeit teuersten Straßenbauprojekte in der Region.

Rosige Aussichten für Azubis im Raum Marktoberdorf

Ausbildungsmarkt - Marktoberdorf | Wer für Herbst noch ohne Ausbildungsplatz dasteht, sollte am besten so schnell wie möglich allein oder in elterlicher Begleitung zur Arbeitsagentur gehen. Und das stimmt auch wörtlich. Denn von Dienstag bis Donnerstag findet in der Marktoberdorfer Agentur-für-Arbeit-Geschäftsstelle ganztägig eine Lehrstellenbörse statt.

Wie Flüchtlinge im Allgäu eine Stelle finden

Abeit - Allgäu | Seit gut zwei Monaten arbeitet Moaead Ghazouli beim Kemptener Logistik-Unternehmen Ceratizit. Vor zwei Jahren floh der 26-Jährige aus Syrien. In seiner Heimat hatte er Jura studiert. In Deutschland bereitete er sich mit Sprachkursen und einem Berufsvorbereitungskurs des Job-Centers auf den Arbeitsmarkt vor.

Marktoberdorfer Firma Hübner baut für mehr als zehn Millionen Euro neue Spritzguss-Fabrik

Wirtschaft - Marktoberdorf | Um die zehn Millionen Euro nimmt die Marktoberdorfer Firma C. Hübner in die Hand, um im Siemensring ihre Spritzgussfertigung auf neue Füße zu stellen. Das ist viel Geld für einen mittelständischen Betrieb, macht Geschäftsführer Thomas Hübner deutlich.

Aufsichtsrat wählt Landrat Anton Klotz zum neuen Vorsitzenden der Allgäu GmbH

Wechsel - Allgäu | Ein Oberallgäuer übernimmt: Landrat Anton Klotz ist der neue Mann an der Spitze der Allgäu GmbH. Er wurde bei der Sitzung des Aufsichtsrats am MIttwoch einstimmig zum Vorsitzenden gewählt.

Marktoberdorferin zum zweiten Mal in Folge Fußball-Europameisterin

Sport - Marktoberdorf | Es ist etwas fürs Geschichtsbuch: Zum zweiten Mal in Folge ist Verena Wieder aus dem Marktoberdorfer Stadtteil Thalhofen Fußball-Europameisterin geworden. Ein cooles Gefühl, sagt sie.

Ex-Fifa-Referee Knut Kircher (48) gibt Ostallgäuer Unparteiischen Einblicke in den Bundesliga-Alltag

Schiedsrichter - Altdorf/Ostallgäu | Die Freude am Entscheiden, wie er seinen Vortrag überschrieben hatte, kann auch schnell getrübt sein. Beispielsweise bei dem fatalen Elfmeterpfiff im Spiel des FC Bayern gegen den FC Augsburg kurz vor Schluss aus der Vorsaison, der den Münchnern den Sieg brachte.

@lljogi 2017 - Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum